GR51 Ventimiglia- Marseille mit MTB  3.Etappe    Dienstag 5. Januar 2010

La Garde Freinet- Pierrefeu du Var- Les Revest les Eaux- Bandol- La Ciotat 132km, 2465hm

Klemens Bont, Lukas Stöckli

Um 6.30 Uhr war heute Tagwache. Anschließend bekamen wir in der Hausbar noch unser einbegriffenes Frühstück. Obwohl in Frankreich schon seit 2 Jahren absolutes Rauchverbot in Kneipen und Bars herrscht wurde da frisch fröhlich drauflos geschlotet. C' est trés Triste!!! Nun um 8 Uhr machten wir uns auf den Weg. Der Himmel war noch Wolkenverhangen. Über Forststrassen und Trails gelangten wir gegen Mittag nach Sollies. Dort gab's ein kleine Stärkung und dann machten wir uns auf Richtung Le Revest les Eaux. Leider lag eine Millitärzone dazwischen. Diese war eingezäunt und von scharfen Hunden bewacht. Ein durchkommen ohne riskieren des Lebens war also nicht möglich. Also versuchten wir unser Glück auf einem Trail am Rande der Millitärzone. Der größte Teil war sogar fahrbar bis auf das letzte Stück wo es dermaßen viel glitschige Gesteinsbrocken hatte das sogar das Wandern sehr mühsam war. Nun gegen 14Uhr haben wir dann Le Revest les Eaux erreicht. Da das Gelände relativ Felsig und nicht so super zum Biken aussah nahmen wir dann die Strasse über Evenos, Sanary sur Mer zum Nobelort Bandol. Von dort ging es wieder Bikemässig weiter auf dem Sentier du Littoral direkt an der Küste bis es eindunkelte. Anfänglich war der Küstentrail ganz Passabel, mit der Zeit wurde er dann immer weniger fahrbar so dass wir uns illegal durch eine Villensiedlung wieder auf die Strasse verschoben. Nach ca. 30min im Dunkeln hatten wir dann in La Ciotat ein mäßig gutes Hotel gefunden.

Übersichtskarte 3. Etappe



Massif des Maures, auf dem Roches Blanches



Im Massiv des Maures



Abfahrt auf Trail vom GR90 vom Nd des Agnes



Abfahrt Richtung Pierrefeu du Var



Strasse nach Pierrefeu du Var



Unüberwindbare, von scharfen Hunden bewachte Millitärzone, hinter Toulon



Irgendwo Zwischen Millitärzone und les Revest les Eaux



Gorges d' Ollioules



Küste bei Bandol



Küste bei Bandol


Link zur Unterkunft: Hier Anklicken...


à
Weiter zu Etappe 4, Bitte hier Klicken

àZurück zu Etappe 2, Bitte hier Klicken